Vitamin D3 kaufen – warum?

Alles zu Vitamin D3 und warum ihr Vitamin-D3 kaufen solltet!

Vitamin D3 ist ein essentielles Vitamin, dessen Bildung durch ultraviolette Strahlung UV-B in der Haut geschieht. Dagegen  ist es nicht in ausreichender Menge in Nahrungsmitteln enthalten. Laut einer Vielzahl an Studien  und dem Vorhandensein von Rezeptoren für Vitamin-D an nahezu jedem Zelltyp kann von einer hohen Wichtigkeit dieses Sonnenvitamins ausgegangen werden. Einer der Gründe, weshalb jeder Vitamin-D kaufen und supplementieren sollte.

Die Leber wandelt  das Vitamin in Cacidol, der im Blut zirkulierenden Vorstufe, um. Darauf hin kann in  den Nieren oder anderen Zellen wie Knochen, Neuronen und Immunzellen das sogenannte Prohormon Cacidol dann in die eigentlich aktive Form Calcitriol (aktives Hormon) umgewandelt werden. In unseren Breitgraden empfiehlt es sich von Herbst bis Ende Winter mit einer Suplementierung von 1000-2000 I.E. pro Tag anzufangen. Auch können bei einem großen Defizit über wenige Monate sogar 10000 I.E eingenommen werden.

Als persönliche Empfehlung kann ich das  vegane Vitamin-D in Tropfenform von Nature Love aussprechen, welches pro Tropfen 1000 I.E  enthält.   Dementsprechend  sind bei einem Volumen  von 50 ml pro Flasche  über 1 Million I.E. enthalten. Daher ist dies ein sehr günstiges, aber wichtiges Nahrungsergänzungsmittel, welches  pflanzlich, vegan ist, da es aus Flechten gewonnen wird. Damit es gut vom Organismus aufgenommen werden kann, ist ein hochwertige MCT-Öl aus Kokos beigefügt. Sonst sind der Formulierung keine weiteren Zusatzstoffe beigefügt. Als wichtige Ergänzung zum Vitamin-D3 empfehle ich die Nahme von Vitamin K2, falls Sie nicht ein Liebhaber von grünem Blattgemüse sind. Weiter unten im Text erkläre ich dir, warum. Hier kannst du eines der besten und beliebtesten veganen Vitamin D kaufen:

Gibt es Alternativen zu Vitami- D3-Tropfen?

Als Alternativen zu Vitamin D Tropfen gibt es noch Vitamin-D-Tabletten und Vitamin D Kapseln. Jedoch scheint die Tropfenform die bessere Wahl zu sein, denn die Tropfen können wir lutschen und schon direkt im Mund-Rachenraum aufnehmen. Das führt zu einer effektiven Absoprtion von Vitamin D3.

Wohingegen die Kapseln zwar auch das Vitamin-D in Öl gelöst enthalten, aber erst im Magen und Darm  sich auflösen und das Vitamin D freigeben. Je nachdem wie gut der Zustand der Organe ist, kann Vitamin D mehr oder weniger effektiv aufgenommen werden. Allgemeine Meinungen gehen dahin, dass es durch diese Darreichungsform von Vitamin-D zu Verlusten bei der Absoprtion kommen kann.

Die letzte AlternativeTabletten scheinen  von unserem Körper am schlechtesten aufgenommen werden zu können, da das Vitamin D nicht in Öl gelöst ist. Auch kommen hierbei eine Menge (ungesündere) Zusatzstoffe zum Tragen, die vorallem kaum in den Kapseln und garnicht in den Vitamin-D Tropfen Verwendung finden. Deshalb ist es empfehlenswert Vitamin D3 Tropfen zu kaufen.

Wichtig: Bei einem starken Vitamin  Mangel ist es wichtig neben Vitamin D ein Magnesiumpräperat zu supplmentieren, da die Umwandlung von Vitamin D3 in seine aktive Form Magnesium-Ionen benötigt (aktive Zentrum von Enzymen). Ist nicht ausreichend Magnesium vorhanden, kann der Körper das Vitamin D nicht verwerten. Oder der Umkehrschluss: Derjenige, der sich einer Vitamin-D3 Therapie unterzieht, weil er einen Vitamin D3 Mangel hat, der hat einen erhöhten Bedarf an Magnesium.

Was passiert bei einem Vitamin D3 Mangel?

Vitamin D3 kaufen- Vitramin D3 MangelJe nach Ausprägung des Mangels können sich eine Vielzahl leichterer Symptome bei einem Vitamin-D-Mangel zu. Als da wären: Müdigkeit, Depression, Konzentrationsschwierigkeiten, schwaches Immunsystem, Schwindel, Kreislaufprobleme, Muskelschwäche, Muskelzittern, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Fettleibigkeit, Allergien… Schwerwiegendere Symptome bei einem lange bestehenden ausgeprägten Vitamin-D Mangel können Rachitis und Osteomalzie sein. Bei dieser Erkrankung werden die  Knochen weich, da der Körper durch Nahrung kein Calcium mehr ausreichend aufnehmen kann und dann eben das nimmt, was er aus den Knochen bekommt.

Was sind weitere Ursachen eines Vitamin D3 Mangels?

Neben zu wenig UV-B-Strahlung  durch zu wenig Sonne bedingt durch Jahreszeit, Uhrzeit, geographische Lage gibt es eine Reihe von Ursachen, weshalb der Körper zu wenig  D3 zur Verfügung haben könnte.So können diverse Hautkrankheiten dafür sorgen, dass nur reduziert Vitamin D über die Haut gebildet wird. Weiterhin kann die Aufnahme von Vitamin-D durch verschiedene Krankheiten im Magen und Darm gestört sein. Auch das Vorhandensein von Fetterwertungsstörungen könnte eine mögliche Ursache sein.

Wer könnte besonders von einem Vitamin D3 Mangel betroffen sein?

  • schwangere Frauen, stillende Frauen
  • Übergewichtige
  • Nachtschichtarbeiter
  • Menschen, die generell viel in Gebäuden arbeiten
  • Menschen mit dunkler Hautfarbe
  • Depressive, die vermeiden in die Sonne zu gehen

Wird Vitamin D3 nicht auch gebildet, wenn die Sonne durch das Fenster auf einen scheint?

Nein, denn das Glas blockt leider sämtliche  UV-B Strahlen, sodass die D3 Synthese auf der Haut nicht angeregt wird. Wenn ihr es trotzdem „tanken“ wollt, dann müsst ihr schon eure Fenster aufmachen!

Wird Vitamin D3 produziert, wenn ich mich mit Sonnencreme eincreme?

Nein, je nachdem wie stark (Sonnenschutzfaktor) die Sonnencreme ist, wird ein mehr oder weniger großer Teil der UV-B-Strahlung geblockt, sodass kein Vitamin D produziert werden kann.

 

 

 

Wofür sorgt Vitamin D3 im menschlichen Organismus?

Es ist ein Sonnenvitamin, welches in erster Linie dem Körper das Signal sendet:  Es ist Sommer,  alles blüht und draußen tobt das Leben! Daher  stelle mir bitte  Lebensenergie und Motivation bereit, damit ich draußen aktiv werden kann. Dahingegen macht das Ausbleiben von Sonnenlicht beziehungsweise UV-B Strahlung den Menschen träge, müde und schläfrig, vielleicht sogar depressiv. Gerade im Winter sollte sich jeder Vitamin D kaufen.

Vitamin D3 sorgt für Energie und Stoffwechselaktivität

Vitamin D3 füllt deine Batterie wieder aufSchaust du im Tierreich,  so siehst du, dass Bären zum Beispiel einen sehr langen Winterschlaf halten, auf Grund von unter anderem Futterknappheit. Da wir zu gewissen Gerade mit Bären verwandt sind bzw. auch zu den Säugetieren gehören, scheint dieser Art „Winterschlaf“ unsere Physiologie auch zu betreffen. So macht zunumehmender D3- Mangel sich im Winter dadurch bemerkbar, dass wir einfach länger schlafen wollen. So kommen wir schwieriger morgens aus dem Bett,  haben einen verlangsamten Stoffwechsel  und nehmen somit leichter an Gewicht zu. Alles dadurch, dass dem Körper auf einer sehr tiefen Ebene mitgeteilt wird: Achtung Nahrungmittelknappheit, bitte Energie sparen! Da wir heutzutage aber in einer Zivilisation leben, in der es immer mehr als genug Nahrung gibt, ist dieser von der Natur gedachte Mechanismus eher hinderlich.

Vitamin D3 kaufen, um Knochen und Zähne zu stärken

Vitamin D3 für gesunde ZähneWeiterhin  spielt Vitamin D eine wichtige Rolle bei der Calciumeinlagerung in Knochen und Zähne. So kann durch eine ausreichende  Versorgung das Risiko von Knochenbrüchen, Knochenerweichung oder Karies reduziert oder gar völlig in den Griff bekommen werden. Generell haben Studien ergeben, dass nur durch einen ausreichend hohen Vitamin D Wert im Blut die Calcium Absorption über den  Darm effektiv ablaufen kann. Dagegen wäre der Körper bei einem Vitamin D Mangel nicht dazu in der Lage, genügend Calcium aus der Nahrung aufzunehmen. Als Folge davon würde der Körper Calcium aus Zellen, dann Knochen, Zähnen lösen um überlebenswichtige Prozesse aufrecht zu erhalten können.

Vitamin D3 kaufen, Immunsystem zu stärken

Vitamin D beeinflusst das angeborene und das adaptive Immunsystem, indem es unter anderem die Bildung der körpereigenen und antibakteriellen Proteine anregt. Dies gelingt, indem es den Verdau von Erregern, welche von Makrophagen (Fresszellen) aufgenommen wurden, stimuliert.

Meta-Analysen von mehreren klinischen Studien haben gezeigt, dass durch regelmäßige Vitamin D Gabe das Risiko von Atemwegserkrankungen wie Erkältungen, Schnupfen und Influenza um 50% reduziert werden konnte. Auch konnte es die Wirksamkeit der Hepatitis C Behandlung um 400% erhöhen.

 Vitamin D3 kaufen, um Leistungssteigerung bei Athleten zu erzielen

Vitamin D3 bei SportBereits aus alten Studien der 40er-Jahre ist bekannt, dass mit UV-Lampen bestrahlte Sportler eine Steigerung der Muskelkraft und der kardiovaskulären Fitness aufweisen. Das lässt auf eine Bildung von Vitamin D durch sonnenähnliches Licht schließen. Weiterhin hat  das Vitamin antientzündliche Eigenschaften und kann so einen Übertraining leicht entgegenwirken. Zusätzlich wird die Infektanfälligkeit und die Konzentration des muskelabbauenden Proteins Myostatin reduziert.

Vitamin D3 kaufen, um  Herzkreislauferkrankungen zu bessern

Vitamin D3 stärkt Herz-KreislaufsystemEs  ist in der Lage Bluthochdruck durch Unterdrückung der Bildung von blutdruckerhöhenden, gefäßverengenden Botstoffen wie Angiotensin II, Aldosteron zu normalisieren. Außerdem ist das Vitamin in der Lage die Ansammlung von Schaumzellen und die Entzündung der Blutgefäße, welche zu kardiovaskulären Problemen führen können, zu reduzieren.

Vitamin D3 kaufen, um Diabetes zu heilen

Es reduziert durch seine immunmodulatorischen Eigenschaften die Gefahr für Diabetes Typ 1. Weiterhin konnte in einigen Studien gezeigt werden, dass Vitamin D eine vorhandene Insulinresistenz (Vorbote von Diabetes Typ 2) wieder besserte. Einer der Gründe dafür könnte sein, dass der innerhalb der Zellen erhöhte Calcium-Spiegel die Aktivität des Glucosetransporters GLUT4 und somit der Insulinsensivität erhöhte.

Vitamin D3 kaufen, um Fettleibigkeit zu bessern

Fettleibigkeit-Vitamin D3 kaufenDurch Aktivierung des Orgasmus kann Vitamin D Fettleibigkeit entgegen wirken.  Wir sind motivierter uns zu bewegen, sportlich zu betätigen. Zusätzlich erholen wir uns leichter von einer sportlichen Betätigung. Unser Körper erhält durch D3 das Signal, dass er nicht sparsam mit Energie umegehen  und  Energie in Form von Fett speichern muss.

Vitamin D3 kaufen,  um Depression und kognitive Leistung zu bessern

Depression Vitamin D3 kaufen

Schwerst Depressive mit Suizid Gedanken haben deutlich häufiger ein D3 Defizit als gesunde Menschen, welche Besserung ihrer Depressionen  und somit auch Verbesserung der Gehirnleistung durch Begleichung ihres D3 Mangels erfahren  könnten; auch minimiert es das Parkinsons- und Alzheimerrisiko.

Vitamin D3 kaufen, um läger zu leben

Vitamin D3 verlängert das Leben

Studien haben gezeigt, dass D3 in der Lage ist, die Sterblichkeit zu senken und Menschen älter und gesünder werden zu lassen.

 

Vitamin D3 kaufen, um noch weitere Benefits zu erfahren

Wir können davon ausgehen, dass Sonnenlicht und somit D3 so wichtig für uns sind wie der Sauerstoff zum Atmen. Als Folge davon  übernimmt D3 wahrscheinlich noch eine Vielzahl anderer Aufgaben im Organismus, die uns bis heute noch nicht bekannt sind.

Vitamin K2 ergänzend zu Vitamin D3 einnehmen

Vitamin K2 und Vitamin D wirken synergistisch zusammen, somit erhöht sich der Effekt von  D3 bei gleichzeitiger Gabe von Vitamin K2 und umgekehrt.  Auch kann die übermäßige Einnahme von Vitamin D3 bei einem gleichzeitigen Vitamin K2 Mangel unter anderem zur Verkalkung der Blutgefäße führenaher, somit macht es Sinn Vitamin-D Vitamin K2  kombiniert zu nehmen.

Konzentrationen des Sonnenvitamins Vitamin-D

Schwerer Mangel – Mangel: unter 25 nmol/L oder unter 50 nmol/L

Insuffizienz: unter 75 nmol/L (30 ng/ml)

Ausreichende Versorgung: Über 75 nmol/L (30 ng/ml)

Blutlevel bei Naturvölkern: 110 nmol/L (45 ng/ml)

Dosierung von Vitamin D3

Ab Herbst bis zum Ende der Winterzeit  kann eine ausreichende Vitamin D Versorgung durch die Sonne nicht mehr gewährleistet werden, deswegen empfiehlt es sich 3000- 5000 I.E. zu nehmen. Dagegen können eine einmalige Anfangdosis von 50000 IE und  danach  Dosierungen von bis zu 10000 I.E  über einige Monate nötig sein, wenn  ein großes Defizit vorliegt, um schneller auf einen ausreichenden Vitamin-D-Spiegel zu kommen.  Des weiteren haben  Übergewichtige  und Schwangere einen erhöhten Bedarf.

Vitamin D3 hochdosiert- die Therapie bei einem Starken Vitamin D3 Mangel

Bei einem schweren Mangel raten vielerlei Experten dazu eine hochdosierte Anfangtherapie zu fahren. Das bedeutet konkret eine einmalige hohe Anfangsdosis von 50- 100000 IE  und dann über einen Zeitraum von einen Monat  10-150000 IE. Danach kann eine Erhaltungstherapie von 5000 IE gefahren werden, vorallem im Winter.  Dabei kann es bis zu 4 Monaten dauern, bis der Vitamin Spiegel  im Blut einen gesunden Wert erreicht hat, da Vitamin-D fettlöslich ist und sich deshalb im Fettgewebe gespeichert wird. Je nachdem wieviel Körperfett ihr habt, wird entsprechend viel Vitamin D in eurem Fett gespeichert und steht somit dem Körper nicht direkt zur Verfügung. Als Konsequenz steigen die Werte von aktivem Vitamin-D im Blut sehr langsam und vorallem dann erst, wenn ausreichende Mengen davon im Fettgewebe gespeichert sind. Im Sommer kann bei ausreichender Sonnenstrahlung die Dosis auf 1000 IE oder komplett heruntergefahren werden.

Fazit: Meiner Meinung nach ist Vitamin-D3 das  Vitamin, welches ab Herbst in unseren Breitengraden supplementiert werden sollte.  Weiterhin  solltest du darauf achten , die  für unseren Körper gut zugängliche Form Vitamin-D3, nicht Vitamin-D2, zu kaufen! Dagegen kann der Bedarf aller anderen Vitamine ausreichend über Nahrungsmittel gedeckt werden.

Vitamin D3 Überdosierung

Im Gegensatz zu der Bildung von Vitamin-D durch Sonnenlicht kann es bei der Supplementierung von Vitamin-D-Tropfen oder Kapseln zu einer Vitamin-D3-Überdosierung, der sogenannten Hyperkalzämie, kommen. Wie der Name schon etwas vermuten lässt, könnne es bei hohen Dosen Vitamin D3 zu einer sehr hohen Calcium Absorption kommen, was zu einer Verkalkung von Organen und Blutgefäße führen könne. So vermutete man es zumindest früher.  Tatsächlich konnten aber neuere Untersuchungen keine Anzeichen einer Hyperkalzämie bei Menschen, selbst bei Dosen von bis zu 10000 IE täglich, über Monate hinweg beobachtet werden. Heute vermuten, dass Symptome erst auftreten könnten, wenn eine Dosis von 40000 IE über einen längeren Zeitraum genommen werden würde. Tägliche Dosen von 5000 IE über einen langen Zeitraum gelten heute als unbedenklich.

Viellerei Komplikationen der hochdosierten Vitamin-D3-Therapie entpuppen sich als ein Mangel von Vitamin K2 und Magnesium. Vitamin K2 hilft bei der Calcium Verwertung und hält die Blutgefäße elastisch und glatt, wohingegen Magnesium für die Verwertung von Vitamin-D benötigt wird. Das kann schnell zu einem Magnesium Mangel , der zu einer Vielzahl von Problemen auslösen kann, führen. Der Grund für die Wichtigkeit von Magnesium liegt in der Ursache begründet, dass Magnesium in einer Vielzahl von Enyzmen im aktiven Zentrum vorkommt und Stoffwechselvorgänge nur bei ausreichender Menge an Magnesium ablaufen können. Bei  einer Hochdosis Vitamin D3 Therapie kann es deshalb leicht zu Krämpfen in Wade und Fußsohlen kommen. Planst DU deshalb eine Vitamin D3 Therapie, empfehle ich dir neben Vitamin D3 Tropfen Vitamin K2 (falls nicht genug Blattgrün in deiner Ernährung) und auf jeden Fall Magnesium ( falls du nicht genug magnesiumhaltige Lebensmittel wie Bananen isst).

 

 

Hier veganes Vitamin D3 und Vitamin K2 zusammen bequem online kaufen:

Ich hoffe ich konnte euch zu dem Thema „Vitamin D3 kaufen“ ausreichend informieren. Viel Spaß und alles Gute!